Persönliches

Dr. Wolfgang Müller

01. 02.1942 in Stuttgart

Persönliches:

Studium der Biologie, Chemie, Geographie in München.

Nach dem Staatsexamen und der Promotion Stipendiat der Deutschen Forschungsgemeinschaft an der Northwestern University in Evanston/Chicago, USA.

Anschließende Lebensstationen: Wissenschaftlicher Assistent an den Universitäten Regensburg und Tübingen.

Ab 1980 freiberuflich im Umweltschutz und der Erwachsenenbildung.

Mitglied der Gesellschaft Deutsche Naturforscher und Ärzte

Mitglied im Künstlerstammtisch Rangendingen und Künstlerhof Rottenburg